• Vermittlungshilfe

    Senior – Vermittlungshilfe

    Senior braucht einen Platz, wo er seinen Lebensabend in Ruhe verbringen kann. Senior ist ein Tschechoslowakischer Wolfshundmischling mit ca. 9 Jahren, unkastriert, gechipt und geimpft. Er kam als Fundhund Anfang Dezember 2020 in ein französisches Tierheim. Ende Januar wurde ihm ein Stück Darm wegen einer Nekrose entfernt, was aber komplett verheilt ist. Im März 2021 kam Senior zu einem Freund von mir, der leider in der Stadt wohnt und das ist das Problem. Senior kommt mit den ganzen Reizen nicht klar, hat immer wieder Durchfall und die Reizüberflutung behindert ihn am Lernen. Weil der Besitzer wegen einem akuten Bandscheibenvorfall jetzt ins Krankenhaus kam, fanden wir für Senior einen schönen Pensionsplatz…

  • Hunde

    Vermittlungshilfe: Spike – Vermittlung von Privat

    Achtung: Der Tierschutzverein Landkreis Erding e.V. leistet hier nur Vermittlungshilfe. Spike ist nicht bei uns im Tierheim. Bitte melden Sie sich ausschließlich unter der unten angegebenen Telefonnummer. Alter: ca. 1 Jahr Gewicht: 25 kg Höhe: 55 cm Rasse: Schäferhund Mix Besuchbar in Bad Rappenau Charakter: Offen für Menschen und Hunde. Impulskontrolle und Frust-Toleranz muss er noch lernen. Sehr verspielt und aktiv. Deutschland, das Leben in einer Wohnung/Haus mit Menschen und das Laufen an der Leine sind für ihn noch Neuland. Wenn er nicht bekommt, was er möchte, lässt er sich noch sehr stressen. Er muss noch lernen sich zu beherrschen und zu beruhigen. Mit anderen Hunden ist er sehr verträglich.…

  • Hunde,  Vermittlungshilfe

    Odin – Vermittlungshilfe

    Name: Odin Geschlecht: intakter Rüde Rasse: DSH Alter : ab Januar, 3 Jahre Keine Papiere Keine Prüfungen Odin ist ein fast 3-Jähriger (geb. 01. 2018), unerschrockener, sehr gelehriger, intakter DSH Rüde und sucht ein neues, qualifiziertes, sportliches, oder dienstliches konsequentes und liebevolles zu Hause, da sein Herrchen seit einiger Zeit mit gesundheitlichen Problemen kämpft und ihm nicht mehr gerecht werden kann. Odin hat eine hohe Arbeitsmotivation und einen starken, wirklich klasse Charakter, der allerdings kein unqualifiziertes Handling zulässt. Bei Korrektur durch fremden Hundeführer beißt er auch mal zu. Odin braucht einen erfahrenen Hundeführer mit Sachverstand, der seinen ausgeprägten Spieltrieb positiv nutzt und nicht versucht, ihn unter Zwang zu führen. Bisher…

  • Tiere befreundeter Organisationen

    Gino

    Rasse: Mischling Geschlecht: männlich/kastriert Alter: geboren 15.10.2015 Größe: groß, ca. 65 cm SH Gewicht: ca. 40 kg Aktueller Aufenthaltsort: Fichtelgebirge in Oberfranken / Bayern Gino ist ein fast 5-jähriger kastrierter Rüde, der zurzeit in einer Familie mit mittlerweile vier Kindern lebt (1 bis 12 Jahre). Da familiär bedingt dort jetzt leider nicht mehr die notwendige Zeit und Aufmerksamkeit für den gebürtigen Griechen Gino gewährleistet ist, sucht er dringend ein neues Zuhause. Im neuen Daheim dürfen gerne Kinder wohnen, aber bitte erst ab dem Grundschulalter. Er kommt zwar auch mit kleineren Menschen gut klar, denn er verzieht sich gerne, wenn ihm alles zu viel wird, aber wenn er keine Ausweich- oder Rückzugsmöglichkeit hat, dann gibt Gino das…

  • Tiere befreundeter Organisationen

    Grom

    Grom/Anderl ist ein 7- jähriger Schäfermix Rüde. In seiner Pflegefamilie zeigt er sich von Anfang an vorbildlich. Er kennt die Regeln im Haushalt und kann allein bleiben. Beim Spaziergang ist er ableinbar und abrufbar. Grom ist verträglich mit anderen Hunden und auch zu einem Spielchen aufgelegt. Für Grom suchen wir eine liebe Familie, die einem älteren Hund noch schöne Jahre schenken möchte. Gerne auch mit Kindern. Kontakt: Frau Hufnagl 94508 Schöllnach Tel.: 09903/9438662 Mobil: 0176/43365018

  • Tiere befreundeter Organisationen

    Teddybär Mia sucht Ihre Herzensmenschen

    Hündin ca. 2,5 Jahre Schulterhöhe ca 50 cm Gewicht: 30 – 35 kg kastriert Mia und ihre beiden Schwestern Abby und Josy wurden als Welpen herzlos vor dem Tierheim Veria in Nordgriechenland ausgesetzt. Sie hatten großes Glück, dass man sie wenigstens vor dem Tierheim und nicht in einer verlassenen Gegend oder an einer befahrenen Hauptstraße aus dem Auto geworfen hat, denn große schwarze Hunde haben in Griechenland kaum eine Chance vermittelt zu werden. Die drei Mädels sind vor ein paar Wochen in eine schöne Pension umgezogen, wo sie viel Auslauf haben und über grüne Wiesen toben dürfen. Unser Teddybär Mia ist eine kleine Wasserratte, sie liebt es im Wasser zu…

  • Tiere befreundeter Organisationen

    Abby sucht ihr für immer Körbchen

    Hündin ca. 2,5 Jahre Schulterhöhe ca 50 cm Gewicht: 30 – 35 kg kastriert Abby und ihre Schwestern Mia und Josy wurden als Welpen herzlos vor dem Tierheim Veria in Nordgriechenland ausgesetzt. Sie hatten großes Glück, dass man sie wenigstens vor dem Tierheim und nicht in einer verlassenen Gegend oder an einer befahrenen Hauptstraße aus dem Auto geworfen hat, denn große schwarze Hunde haben in Griechenland kaum eine Chance vermittelt zu werden. Dabei sind die Mädels fröhliche und verspielte Fellnasen, die gerne miteinander spielen und toben.  Abby ist sehr sozial im Umgang mit anderen Hunden, bei fremden Menschen ist sie anfangs noch etwas zurückhaltend, aber ist das Eis erst einmal…

  • Tiere befreundeter Organisationen

    Josy sucht ein liebevolles Zuhause

    Hündin ca. 2,5 Jahre Schulterhöhe ca 50 cm Gewicht: 30 – 35 kg kastriert Josy und ihre beiden Schwestern Abby und Mia wurden als Welpen herzlos vor dem Tierheim Veria in Nordgriechenland ausgesetzt. Sie hatten großes Glück, dass man sie wenigstens vor dem Tierheim und nicht in einer verlassenen Gegend oder an einer befahrenen Hauptstraße aus dem Auto geworfen hat, denn große schwarze Hunde haben in Griechenland kaum eine Chance vermittelt zu werden. Dabei sind die Mädels fröhliche und verspielte Fellnasen, die unbeschwert miteinander spielen und kuscheln. Josy ist sehr freundlich mit allen Artgenossen, bei fremden Menschen ist sie anfangs noch etwas zurückhaltend, aber ist das Eis erst einmal geschmolzen,…

  • Allgemein

    Corona: Tiervermittlungen und Besuche im Tierheim

    Liebe Tierheimbesucher, Tierfreunde und Interessenten, Wir dürfen inzwischen wieder Tiere vermitteln, Fundtiere und auch Abgabetiere aufnehmen. Allerdings müssen wir uns hier an die geltenden Schutzvorschriften halten, weswegen einige Einschränkungen in Kauf genommen werden müssen: jeder Besucher des Tierheims muss einen Mundschutz und Einmalhandschuhe tragen, es muss ein Mindestabstand von 1,5 Meter eingehalten werden und es darf jeweils nur eine Person das Tierheim betreten Die Besichtigung von unseren Tieren ist nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich. Um den Besuch im Tierheim so kurz wie möglich zu halten, ist es leider nicht möglich, dass Sie vor Ort alle Tiere anschauen können und hierbei von uns beraten werden. Daher bitten wir alle Interessenten darum,…