Unsere Handicaptiere

Das Mitgefühl mit allen Geschöpfen ist es, was Menschen erst wirklich zum Menschen macht.
(Albert Schweitzer)

 

Diese Hunde und Katzen bringen ein Handicap mit, haben eine körperliche Beeinträchtigung  –  oder sie sind einfach alt. Tiere nehmen ihre Behinderung sehr viel natürlicher als jeder Mensch. Sie leben damit, ohne groß darüber nachzudenken.

Handicaptiere haben keine Schuld an ihrem „Zustand“ und es daher verdient, eine neue Chance auf ein glückliches Leben zu erhalten und werden ihren Menschen jede Menge Liebe zurückgeben.

Zu vermittelnde Handicaptiere

Maik Wendelken Handicap Kummerkasten Tiere befreundeter Organisationen

Rada ist eine superliebe, sanfte ca. 10-jährige Hundedame. Sie wurde von einem Auto angefahren und hat es einen ganzen Winter geschafft, mit den...

Weiterlesen ›