Katzen

Doris, Daniel, Doreen, Daphne, Detlef (keine Einzelhaltung)

Rasse:  Europäisch Kurzhaar
Farbe: grau-weiß, getigert, getigert mit weiß
Geschlecht: männlich, weiblich
Kastriert: nein
Geboren: ca. April/Mai 2021

Die fünf jungen Katzen stammen alle von einem Bauernhof, sind teilweise noch sehr scheu und ängstlich Menschen gegenüber.

Besonders Daphne und Doris (beide getigert mit weiß und vermutlich im April geboren) werden noch viel Zeit brauchen, bis sie sich einem Menschen vertrauensvoll nähern.
Daniel (von ihm habe ich leider noch kein Foto – er ist wunderschön braun-getigert) und Detlef (grau-weiß) sind schon etwas zugänglicher – beide sind wahrscheinlich im Mai geboren.
Doreen (grau getigert) ist ebenfalls noch sehr scheu, aber sie flüchtet nicht mehr sofort, wenn ein Mensch sich ihr nähert. Sie ist wohl auch im Mai geboren.

Wir suchen für die jungen Katzen ein liebevolles Zuhause, möglichst bei katzenerfahrenen Menschen ohne (kleine) Kinder. Die Katzen sind hierfür einfach noch zu ängstlich.

Für alle Katzen wäre sowohl Wohnungshaltung (vernetzter Balkon sollte vorhanden sein) oder auch späterer Freigang (in verkehrsarmer Gegend) möglich.

Bitte beachten Sie, dass wir unsere Katzen nicht in Einzelhaltung abgeben, sondern bestenfalls zu zweit oder zu einer vorhandenen, jüngeren Katze dazu.

Aufgrund von „Corona“ haben wir derzeit keine öffentlichen Besuchszeiten.
Wenn Sie sich für unsere Katzen interessieren, schreiben Sie uns gerne eine Mail an
kontakt@tierheim-erding.de oder rufen Sie uns unter der Telefonnummer 0175-7231388 an. Wir werden Sie gerne beraten und einen Termin zur Besichtigung mit Ihnen vereinbaren.