• Allgemein,  Hunde,  Katzen

    Der große Irrtum mit Chip/Tätowierung und Registrierung

    Immer wieder erleben wir es im Tierheim, dass uns Fundtiere gebracht werden, die zwar gechipt oder tätowiert, aber nicht in einem Haustierregister wie Tasso oder Findefix registriert sind. Eine Kennzeichnung (Chip oder Tätowierungsnummer) ohne Registrierung ist ungefähr so wirkungsvoll wie ein Auto ohne Zündschlüssel. Die 15-stellige Transpondernummer nutzt gar nichts, wenn damit nicht die Tier- und Halterdaten in einer Datenbank verknüpft sind! Nur die Kombination von Kennzeichnung und Registrierung ermöglicht es, ein entlaufenes Tier seinem Besitzer zuzuordnen. Die meisten Tierbesitzer gehen anscheinend davon aus, dass wenn das Haustier einen Chip oder eine Tätowierung hat, dass es auch gleichzeitig registriert ist. Dies ist nicht der Fall! Sie als Besitzer sind dafür…

  • Allgemein

    Amazon Wunschzettel 2022

    Auf dem Amazon Wunschzettel haben wir einige wichtige Artikel aufgelistet, die wir dringend für unsere tägliche Tierschutzarbeit benötigen. Zu unserem Wunschzettel: https://tsv-ed.de/wunschliste Einfach unseren Wunschzettel bei Amazon besuchen und unseren Tieren im Tierheim Erding mit ihrer Einkaufsspende eine Freude machen. Für die Sachspende gibt es auf Bedarf auch eine Spendenquittung. Dafür benötigen wir von Ihnen die Rechnung der Spende als Kopie. Bitte senden Sie uns Ihre Rechnung mit dem Betreff „Spendenquittung benötigt“ und Ihren Kontaktdaten an kontakt@tierschutzverein-erding.de. Wir danken Ihnen im Namen der Tiere!

  • Allgemein

    Dritter SAP Social Day im Tierheim Erding

    Am Samstag, dem 15.10.2022 war Annette Thuma und ihr 6-köpfiges Team von SAP aus München wieder bei uns im Tierheim zum dritten Social Day angetreten. Das fleißige Team hat die Bäume und Sträucher zugeschnitten, Unkraut gejätet, Wildwuchs ausgestochen und damit dafür gesorgt, dass unser Tierheim wieder schön ist. Es gab für die tatkräftigen Helfer wieder ein gemeinsames Mittagessen, sowie Kaltgetränke und Kaffee/Tee. Liebes Team von SAP, vielen herzlichen Dank für eure Unterstützung und Ihr seid bei uns immer willkommen.

  • Allgemein

    Tiersegnung am 01.10.2022 in Moosinning

    Auch dieses Jahr konnte unser Verein zusammen mit Herrn Landkreisdekan Michael Bayer in Moosinning wieder eine Tiersegnung abhalten. Leider war die Veranstaltung aufgrund des Wetters dieses Jahr nicht so gut besucht wie in den vorangegangenen Jahren. Nach den Fürbitten und einem Gebet hat Herr Dekan Bayer jedes einzelne Tier (Hunde, Katzen und Pferde) mit Gottes Segen versehen. Wir bedanken uns herzlich bei Herrn Dekan Michael Bayer für die schöne Gestaltung und den Besuchern für die Geldspenden, die für Kaninchenzuhause im Freigehege verwendet werden. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr!

  • Allgemein

    Informationsstand am Fressnapf in Erding

    Unsere Informationsveranstaltung am Samstag, dem 24. September 2022 am Fressnapf in Erding war trotz des schlechten Wetters gut besucht. Wir haben einige Geld- und Sachspenden bekommen, was uns sehr freut. Es gab viele nette Gespräche mit Besuchern, die sich für den Tierschutz interessieren und sogar schon ein Tier aus dem Tierschutz haben. Leider ist es auch im Jahr 2022 vielen nicht bekannt, dass es überhaupt einen Tierschutzverein mit angeschlossenem Tierheim im Landkreis Erding gibt, der dringend Unterstützung benötigt. Das Team vom Fressnapf Erding hat sich großartig um uns gekümmert. Hierfür bedankt sich der Tierschutzverein Landkreis Erding e.V. sehr herzlich.        

  • Allgemein

    Tiersegnung 2022

    Landkreisdekan Michael Bayer und der Tierschutzverein Landkreis Erding e.V. laden ein zur Tiersegnung Wo: Moosinning, Kirchenstraße 13 (Schule) am oberen Parkplatz, lsarkanalkreuz vor der Brücke Uhrzeit 10.00 Uhr Datum: Samstag, 01. Oktober 2022 Auskunft darüber erteilt gerne das Dekanatsbüro/Pfarramt Moosinning Telefon 08123/1404 Der Tierschutzverein erbittet eine Spende für das neue Kaninchenzuhause im Freigehege. TiersegnungFlyer_2022 Segnen = in Gottes Namen Gutes zusprechen Tiersegnung = den Tieren klein und groß die Liebe des Schöpfers zusprechen „Alle Geschöpfe der Erde fühlen wie wir, alle Geschöpfe streben nach Glück wie wir. Alle Geschöpfe der Erde lieben, leiden und sterben wie wir, also sind sie uns gleich gestellte Werke des allmächtigen Schöpfers.“ Franz von Assisi

  • Allgemein

    Ostern 2022

    Wir danken all unseren Mitarbeiter*innen und Ehrenamtlichen Helfer*innen für Ihren unermüdlichen Einsatz im Tierheim und unseren Spender*innen ohne die der Betrieb des Tierheims nicht möglich wäre. Der Tierschutzverein Landkreis Erding e.V. wünscht allen ein schönes und vor allem gesundes Osterfest. Bleiben Sie weiterhin gesund!   Bild Mariya 🌸🌺🌼 von Pixabay

  • Allgemein

    Wir wünschen frohe Festtage

    Das Jahr 2021 ist ein Jahr, welches uns allen sicher wieder in Erinnerung bleiben wird. Wir als Tierschutzverein sind weiterhin stark betroffen. Zwar haben wir jetzt Einzeltermine und die Vermittlung der Tiere kann zumindest eingeschränkt weiterlaufen, aber die Veranstaltungen fehlen nach wie vor. Diese Feste und der öffentliche Besucherverkehr sind neben den Spenden, eine der wichtigsten Einnahmequellen für uns. Daher bedanken wir uns auch dieses Jahr ganz herzlich bei allen Spender*innen, Mitarbeiter*innen, Ehrenamtlichen Helfer*innen und bei allen die uns treu geblieben sind. Wir wünschen Ihnen und uns allen Mut, Hoffnung und Weitblick für die vor uns liegende Weihnachtszeit und das Jahr 2022. Bleiben Sie Gesund!