fbpx
  • Tiere befreundeter Organisationen

    Aimee

    Hallo Ihr Lieben, mein Name ist Aimee. Ich komm aus der Tötungsstation Bosca. Dort war es total schrecklich. Der Verein Soul Dog Sisters e.V. hat mich dort zum Glück rausgeholt. Das war auch dringend nötig, soll ich euch was sagen, als ich da rauskam hatte ich bereits meine Babys im Bauch. Meine kleinen Welpen könnt ihr auch auf den Bildern sehen. Zum Glück sind sie inzwischen größer und haben Plätze gefunden. Der Abschied war aber ganz schön traurig. Das ist nun schon sehr lange her. Seitdem sitze ich hier und warte, dass ich selbst auch meine eigene Familie finde. Leider bin ich selbst kein kleiner Welpe mehr und irgendwie werde…

  • Vermisst

    Lola aus Erding vermisst

    Seit dem 15.03.2019 wird Lola aus der Ottostrasse in Erding vermisst. Rasse: Europäisch Kurzhaar Farbe: Dreifarbig Geschlecht: Weiblich Kastriert: Ja Tätowierung/Chip: Ja Bei Tasso gemeldet: Ja Alter: 10 Jahre Besondere Merkmale: kleiner Knick in der rechten Ohrspitze. Wenn Sie Lola gesehen haben oder wissen, wo sie sich aufhält, melden Sie sich bitte unter 08122/92010.

  • Vermisst

    Bella aus Taufkirchen vermisst

    Seit dem 15.02.2019 wird Bella aus der Ringstraße in Taufkirchen vermisst. Rasse: Europäisch Kurzhaar Farbe: 3-farbig Geschlecht: Weiblich Kastriert: Ja Tätowierung/Chip: Ja Bei Tasso gemeldet: Nein Alter: 3,5 Jahre Besondere Merkmale: Da sie sehr neugierig ist, könnte sie unbemerkt in Garagen, Gartenhäuschen, Keller oder ähnliche Räumlichkeiten eingesperrt worden sein. Sie ist klein und sehr zierlich. Wenn Sie Bella gesehen haben oder wissen, wo sie sich aufhält, melden Sie sich bitte unter 0152/52594344.

  • Allgemein

    Kinder der Orterer-Schule in Wörth haben ein Herz für Tiere

    Die Kinder der Deutsch-AG der Orterer-Schule in Wörth haben fleißig Sachspenden und Geldspenden für unserer Tiere gesammelt. Am 22.01.2019 haben sie zusammen mit ihrem Förderlehrer Lukas Becker diese an unsere 2. Vorsitzende, Solveig Wanninger und unserer Schriftführerin, Stefanie Müller, übergeben. Die Kinder waren mit Recht stolz und glücklich über ihre gelungene Aktion und wir sagen ganz herzlich „vielen, vielen Dank“!

  • Allgemein

    Trespa-Platten für Hundeanlage benötigt

    Liebe Tierfreunde, wir benötigen für unsere neue Hundeanlage leider noch Trespa bzw. HPL-Platten, um die Zwinger voneinander abzutrennen. Da die Zwinger momentan nur mit einem Zaun voneinander getrennt sind und die Hunde sich gegenseitig aufheizen, müssen wir die Platten dazwischen Schrauben. Damit dann die Zwinger nicht so trist und einfarbig sind, würden wir gerne die Platten mehrfarbig anbringen. Ein großartiges Beispiel sieht man hier: https://www.ws-onlineshop.de/hpl-platten/trespa-platten/ Ganz so bunt soll es natürlich nicht werden, aber so in der Art. Eine Kalkulation in einem Online Shop ergab eine Summe von ca.3500 EUR ohne Befestigungsmaterial. Es wäre großartig, wenn wir das Geld für unsere Zwinger zusammen bekommen. Ich als Initiator im Namen des…

  • Allgemein

    Hill’s Futterspende für unser Tierheim

    Hill’s hat gemeinsam mit den Studenten der Veterinärmedizin Gutes getan: für jedes im Rahmen einer Weihnachtsaktion gekaufte Hill‘s Futter an einer deutschen Universität, spendete Hill‘s 1 kg Futter an unser Tierheim. Insgesamt sind so 200 kg zusammengekommen und konnten noch vor Weihnachten dem Tierheim Erding überreicht werden. Vielen herzlichen Dank an Hill‘s und alle Studenten!

  • Nager

    Flocke, Emma, Mia und Blue

    Unsere vier Farbratten suchen ein neues Zuhause bei Menschen, die sich bestenfalls bereits mit der Haltung von Ratten auskennen und die ihnen ein artgerechtes Leben bieten können und wollen. Die vier sind weiblich, etwa ein dreiviertel Jahr alt und wurden aufgrund von Zeitmangel in unsere Obhut gegeben. Wenn Sie Interesse an den tollen Tieren haben, dann dürfen Sie sie gerne bei uns im Tierheim besuchen. Unsere Besuchs- und Vermittlungszeiten sind jeweils Samstag und Sonntag von 14 bis 17 Uhr.

  • Vögel

    Bonny und Clyde

    Unser Nymphensittich-Pärchen „Bonny und Clyde“ sucht ein neues Zuhause. Die beiden sind vor einiger Zeit einem Herren zugeflogen, der sie zunächst bei sich aufgenommen hat. Leider konnte kein Besitzer ausfindig gemacht werden und so kamen sie nun doch noch zu uns ins Tierheim. Wir wünschen uns für Bonny und Clyde, dass sie ein neues Heim finden, indem sie auch die Möglichkeit haben, viel zu fliegen. Auf jeden Fall müssen sie zusammenbleiben. Wenn Sie die beiden kennenlernen wollen, dürfen Sie sie gerne bei uns im Tierheim besuchen. Unsere Besuchs- und Vermittlungszeiten sind jeweils am Samstag und Sonntag von 14:00 bis 17:00 Uhr.

  • Allgemein

    Bundesfreiwillige (m/w/d) gesucht

    Dir fehlt ein Plan, wie es weitergeht und was Du machen möchtest? Mach neue Erfahrungen! Der Tierschutzverein Landkreis Erding e.V. sucht baldmöglichst eine/n Bundesfreiwillige/n. Der Tierschutzverein Landkreis Erding e.V. betreibt in Kirchasch ein Tierheim für Abgabe- und Fundtiere sowie eine Auffang- und Pflegestation für kleine Wildtiere- und Vögel aus dem gesamten Landkreis Erding. Für diese umfangreichen Aufgaben brauchen wir deine Unterstützung! Während der Zeit bei uns, belohnen wir deinen Einsatz mit einem Taschengeld von monatlich 381,00 € und du erhältst unter anderem die Möglichkeit, an verschiedenen Seminaren teilzunehmen. Du kannst dir vorstellen den Bundesfreiwilligendienst für die Dauer von 6 bis 12 Monaten in Vollzeit abzuleisten? Du bist volljährig, beherrscht Deutsch…

  • Allgemein

    Spendenübergabe vom Fressnapf Erding

    Am 28.12.2018 durften wir die Geschenke der Fressnapf Erding Spendenaktion „Tierheimwünsche werden wahr“ in Empfang nehmen und waren wirklich überwältigt, wie viele Wünsche erfüllt wurden. Marktleiter Ludwig Walther vom Fressnapf Erding hatte uns im Vorfeld schon informiert, das wir das nicht in ein Fahrzeug bekommen werden, also sind wir mit 4 Autos angereist. Das war eine gute Entscheidung, den nach dem Verladen waren alle vier Autos bis unters Dach vollgepackt und es ging wieder zurück ins Tierheim wo wir die Spenden bis in den späten Abend wegsortiert haben. Wir sagen an dieser Stelle vielen, vielen Dank für die großartige Aktion und freuen uns riesig über die Spende.