Fundtiere

Fundkater „Ralf“ aus Reichenkirchen

Ralf, wie wir ihn genannt haben, wurde am 08.05.2020 in Reichenkirchen gefunden und zu uns ins Tierheim gebracht.

Er hat eine Wunde an der Stirn, die jedoch bereits am Heilen ist. Er macht den Eindruck, als wäre es schon einige Zeit draußen unterwegs.

Ralf ist nicht kastriert und leider auch nicht gekennzeichnet, weswegen wir bisher keinen Besitzer ausfindig machen können.

Hinweise nehmen wir gerne unter der Telefonnummer 08122-9597500 oder schreiben Sie uns eine Mail an kontakt@tierheim-erding.de.