Home

Willkommen beim Tierschutzverein Landkreis Erding e.V.

Mitglied im Deutschen Tierschutzbund

Tierheim-1Wir führen den Namen

“Tierschutzverein Landkreis Erding e.V.” mit Sitz in Moosen, Gemeinde Taufkirchen/Vils. Wir sind Mitglied im Deutschen Tierschutzbund.

Wir haben uns zur Aufgabe gemacht:

Der Tierschutzverein Landkreis Erding e.V. kümmert sich um alles, was an Tieren mit uns und um uns lebt. Wir tun das ehrenamtlich und eigentlich rund um die Uhr und an sieben Tagen in der Woche. Wir geben Auskunft und wir vermitteln Information. Dabei hilft uns die Einbindung in den Deutschen Tierschutzbund. Mit Informationsständen und gezielten Veröffentlichungen ergreifen wir auch die Initiative.
………………………………………………………………………………………………………………………..

Ein Tier zu retten, verändert nicht die Welt,
aber für dieses eine Tier verändert sich die ganze Welt.

Tierschutzverein Landkreis Erding e.V.
Maiselsbergerstr 10½, 84416 Moosen/Vils,
Telefon: 08084 – 8439, eMail: kontakt@tierschutzverein-erding.de


Aktuelle Nachrichten aus dem Verein

Jugendtreff Altenerding im Tierheim Erding

SAMSUNG CAMERA PICTURESAm 13.2.14 machte der Jugendtreff Altenerding in Begleitung der Sozialpädagogin Varressa Lombardi einen Ausflug in das Tierheim Erding.
Die Gruppe befasst sich speziell mit Natur- und Tierschutzthemen. Es werden dabei verschiedene Projekte besichtigt – z.B. die Reptilienauffangstation der LMU , der Wildpark Poing u.a.

Weiterlesen

Favorite Kinder spenden für Tiere

P1020931Am 3.2.2014 wurden von der 5.Klasse der Realschule Taufkirchen/V. dem Tierschutzverein 1000 Euro übergeben. Diese Summe war das Ergebnis des Weihnachtsflohmarkts. Die Kinder hatten wunderschöne, selbstgemachte Bastelarbeiten auf diesem Markt angeboten.

Weiterlesen

Favorite Ich habe einen Traum

Christa-mit-PontiEhrennadel

“Träume sind ein Teil der Wirklichkeit – sie schaffen Wirklichkeit und ich glaube ohne Träume könnte man nicht leben.

Ich träume von einer Welt, in der Menschen sich mit Respekt begegnen und in der das Lebensrecht von Tieren anerkannt wird.”

Im April 2013 wurde Christa Manschek mit der Ehrennadel des Ministerpräsidenten ausgezeichnet.

Fotos: Bauersachs