• Katzen

    Rosa, Carina und ihre Kitten

    Rasse:  Europäisch Kurzhaar Farbe: getigert, schwarz, getigert mit weiß Geschlecht: männlich, weiblich Kastriert: Rosa und Carina ja, Kitten: nein Geboren: Rosa und Carina ca. 2019, Kitten ca. April 2020 Rosa und Carina sind die Mütter von insgesamt 9 bezaubernden Kitten, die derzeit auf einer unserer Pflegestellen leben. Die beiden Mamas sind bereits kastriert, 2x geimpft und gechipt, die Kitten sind 2x geimpft und ebenfalls gechipt und dürfen nun in ein neues Zuhause umziehen. Wenn Sie Interesse haben, wenden Sie sich bitte direkt an die Pflegestelle (Frau Jehl) unter der Telefonnummer 08122-48685.

  • Katzen

    Xaveria, Xanthippo, Xerxes und Helga

    Rasse:  Europäisch Kurzhaar Farbe: schwarz, getigert mit weiß, getigert Geschlecht: männlich, weiblich Kastriert: ja Geboren: 2019 Die „X“-Katzen stammen aus einer Kastrationsaktion auf einem Dauercampingplatz im Landkreis. Von den unzähligen Kitten, die wir letztes Jahr aufgenommen haben, sind jetzt immer noch drei bei uns. Helga kam zusammen mit fünf Geschwistern in sehr schlechtem Zustand zu uns und leider waren zwei zu krank und haben es nicht geschafft. Zwei ihrer Brüder sind inzwischen vermittelt und nun ist nur Helga noch da. Alle vier Katzen sind sehr scheu, wobei die beiden schwarzen (Xaveria und Xanthippo) schon sehr viel zutraulicher geworden sind. Sie schnuppern schon an der Hand und kommen auch sehr nahe,…

  • Katzen

    Leo

    Rasse:  Europäisch Kurzhaar Farbe: grau-getigert Geschlecht: männlich Kastriert: ja Geboren: 2014 Leo wurde bei uns abgegeben, weil er in seinem alten Zuhause markiert und an Türen, Möbeln etc. gekratzt hat. Wir vermuten, dass er nicht genügend Freigang hatte oder aber, dass ihm vielleicht ein Artgenosse zum Spielen und Kuscheln fehlte und er deshalb verhaltensauffällig geworden ist. Er scheint sich bei uns mit seinem derzeitigen Zimmerkollegen recht gut zu verstehen und wenn dies so bleibt, würden wir ihn nur ungerne wieder in Einzelhaltung vermitteln. Der stattliche Bub ist sehr lieb und verschmust und jetzt schon einer meiner Lieblinge. 😉 Für Leo suchen wir ein Zuhause, wo er mehr Freigang bekommen kann,…

  • Katzen

    Gucci

    Rasse:  Europäisch Kurzhaar Farbe: rot getigert mit weiß Geschlecht: weiblich Kastriert: ja Geboren: 2019 Die kleine Gucci ist noch sehr scheu und mag sich auch noch nicht so recht anfassen lassen. Sie wird aber von Tag zu Tag aufgeschlossener, so dass wir guter Dinge sind, dass sie irgendwann lernt, Vertrauen zu Menschen aufzubauen. Sie versteht sich sehr gut mit anderen Katzen und kuschelt viel mit ihnen. Daher wäre es von Vorteil, wenn Gucci in ihrem neuen Zuhause eine weitere Katze als Spiel- und Kuschelgefährten hat. Für Gucci suchen wir ein Zuhause bei katzenerfahrenen Menschen, die ihr alle Zeit der Welt geben, um sich einzuleben und Vertrauen zu ihren Menschen zu…

  • Katzen

    Foxi

    Rasse:  Europäisch Kurzhaar Farbe: weiß-getigert Geschlecht: männlich Kastriert: ja Geboren: 2019 Foxi ist ein lieber, aber leider noch sehr scheuer junger Kater. Er ist vermutlich im Herbst/Winter letzten Jahres geboren und wir schätzen ihn auf ca. 7-8 Monate. Der hübsche Bub ist sehr neugierig und schnuppert auch schon mal an der Hand. Mehr traut er sich aber noch nicht und vor Berührungen schreckt er noch zurück. Er mag andere Katzen und es wäre gut, wenn er in seinem neuen Zuhause einen Artgenossen als Spiel- und Kuschelgefährten hätte. Für Foxi suchen wir ein Zuhause bei katzenerfahrenen Menschen, die ihm jegliche Zeit geben, die er braucht, um zutraulich zu werden und Vertrauen…

  • Katzen

    Tibo

    Rasse:  Europäisch Kurzhaar Farbe: weiß mit getigerten Flecken Geschlecht: männlich Kastriert: ja Geboren: ca. 2015 Tibo kam mit Bissverletzungen und voller Zecken zu uns ins Tierheim. Inzwischen hat er sich wieder recht gut erholt, sodass wir langsam auf die Suche nach einem liebevollen Zuhause für ihn Ausschau halten wollen (noch muss er einige Zeit im Tierheim zur Beobachtung bleiben). Der hübsche Bub ist sehr zutraulich und lieb. Er versteht bedingt mit Artgenossen, sodass er auch als Einzelkatze vermittelt werden kann. Seine Menschen sollten jedoch viel Zeit für ihn haben, da er sehr menschenbezogen ist. Nach einer gewissen Eingewöhnungszeit soll Tibo wieder Freigang haben dürfen. Hierbei ist jedoch die Voraussetzung, dass…

  • Katzen

    Sheba und Surikat

    Freigang Rasse:  Europäisch Kurzhaar Farbe: schwarz Geschlecht: weiblich Kastriert: ja Geboren: 2019 Die zwei Geschwister haben sich im November 2019 auf einem Hof einquartiert und kamen aufgrund ihres schlechten Gesundheitszustands dann zu uns ins Tierheim. Nach einer langen Behandlungszeit sind sie nun endlich geimpft und kastriert, so dass sie in ein neues Heim umziehen dürfen. Sheba und Surikat snd leider noch recht scheu und möchten sich noch nicht so recht anfassen lassen. Für die beiden Mädchen suchen wir ein liebevolles Zuhause bei Menschen, die ihnen alle Zeit der Welt geben, um Vertrauen zu fassen. Sie werden ausschließlich zu zweit abgegeben. Wenn sie sich vollständig eingelebt haben und zutraulich geworden sind,…

  • Katzen,  Notfälle

    Orka

    Wohnungshaltung / Nierenerkrankung Rasse:  Europäisch Kurzhaar Farbe: schwarz-weiß Geschlecht: männlich Kastriert: ja Geboren: ca. 2010 Orka ist vermutlich ein freilebender Kater ohne richtiges Zuhause. Er hielt sich über zwei Jahre am Hof der Finderin auf und war zwischendurch immer mal wieder einige Zeit verschwunden – kam aber immer wieder zurück. Nachdem sein Gesundheitszustand schlecht(er) wurde, schien es besser zu sein, ihn zu uns ins Tierheim und in Tierärztliche Behandlung zu geben. Dies war auch gut, denn der Bub hat leider eine chronische Nierenerkrankung. Orka ist sehr scheu und verkriecht sich leider immer in seiner Höhle. Hin und wieder lässt er sich streicheln, aber in der Regel will er von uns…

  • Katzen

    Benedikt

    Freigang Rasse:  Europäisch Kurzhaar Farbe: schwarz Geschlecht: männlich Kastriert: ja Geboren: ca. 2017 Der hübsche Benedikt kam als Fundkater zu uns ins Tierheim und wir konnten bisher keine Besitzer ausfindig machen. Leider ist Benedikt sehr scheu und lässt sich nicht anfassen. Daher vermuten wir, dass er bisher kaum mit Menschen in Berührung kam. Für Benedikt würden wir uns wünschen, dass er von liebevollen, sehr geduldigen und ruhigen Menschen mit Katzenerfahrung adoptiert wird, die ihm alle Zeit der Welt geben, sich an Menschen zu gewöhnen (er macht zuweilen auch schon ein paar klitzekleine Fortschritte). Wenn er sich vollends an ein Leben mit Menschen gewöhnt hat, sollte er wieder Freigang haben. Voraussetzung…