• Zuhause gefunden

    Nachricht von Emmi

    Liebe Frau Schöner, am Montag, dem 6.07.20 war es endlich soweit. Wir durften unsere Emmi zu uns holen. Wir möchten von Herzen Danke sagen: für die vielen Telefonate mit Ihnen, für die Fotos und Infos, die wir vorab von Ihnen bekommen haben, für Ihre Zeit und Geduld, wenn ich immer wieder was zu Fragen hatte, für die schöne Nachricht am Sonntag das Emmi gelandet ist. Emmi macht uns viel Freude und ist ein ganz bezauberndes Hundemädchen, das unsere Herzen im Sturm erobert hat. Sie hilft uns über den Verlust unserer geliebten Mia besser wegzukommen. Emmi ist mittlerweile der 4. Hund vom Tierschutzverein Erding, ja wir würden uns immer wieder für…

  • Zuhause gefunden

    Nachricht aus dem neuen Zuhause von Kim, Kurt und Killian

    Liebes Tierschutzverein-Team, [31.03.2020] Vor anderthalb Wochen waren wir bei euch und haben kurz entschlossen eure „K-Katzen“ Kim, Kurt und Killian adoptiert und mit nach Hause genommen. Nachdem sie die ersten Tage hinter, in und unter diversen Schränken verbrachten, sind wir erfreut berichten zu können, dass sie inzwischen mehr Zeit außerhalb, als in Deckung verbringen. Wir haben uns entschlossen sie vorerst auf unser ca. 60m² großes Wohnzimmer zu beschränken, damit sie sich in aller Ruhe eingewöhnen können. Killian (der inzwischen Max heißt) hat unseren Kratzbaum erobert und bleibt inzwischen entspannt liegen, wenn man den Raum betritt. Dort mag er es auch (seit gestern) hinter den Ohren gekrault zu werden. Nur, wenn…

  • Zuhause gefunden

    Grüße von Leni und Linda

    Liebe Damen vom Tierheim Erding, Wir haben im August die zwei oben genannten Kätzchen adoptiert. Sie heißen aber jetzt Luna und Nelly. Nach den ersten paar Wochen, die sehr schwierig waren, haben sich die beiden toll entwickelt. Nelly (Linda) ist eine richtige Schmusekatze geworden. Vor 2 Wochen wurden sie kastriert und Nellys Nabelbruch versorgt. Es geht ihnen sehr gut und sie dürfen in den nächsten Tagen ihren ersten Freigang haben. Wir wünschen Ihnen schöne Feiertage und viel Glück im neuen Jahr. Ganz liebe Grüße Marianne S. mit 2 und Vierbeinern

  • Zuhause gefunden

    Goofy und Luna

    Hallo liebes Tierheim-Team, vielleicht erinnert ihr euch noch an uns. Ich, Goofy, bin am 10.9.15 zusammen mit Dunja (jetzt Luna) bei meiner Familie eingezogen. Wir waren eine ganz schön wilde Bande und haben das Leben unserer Familie ganz schön auf den Kopf gestellt. Seit 2 1/2 Jahren sind wir begeisterte Mantrailer und haben uns schon ein paar Abzeichen erarbeitet. Vor kurzem habe ich die Einsatzprüfung für die Tiersuche bestanden. Ansonsten mögen wir gerne Apportierspiele und Baden gehen. In Juli fahren wir wie jedes Jahr nach Südtirol zum Wandern. Nun wünschen wir euch weiterhin viel Erfolg bei eurer Arbeit und danken euch nochmal, dass ihr uns damals aufgenommen habt. Viele Grüsse…

  • Zuhause gefunden

    Nachricht von Seppi

    Liebes Erdinger Tierheim Team, auf Eure Nachfrage, wie hat sich der Kater Seppi in seiner neuen Heimat integriert, kann ich nur sagen. — SUPER — Er sagt es Euch nun selber. Ja, ich der Seppi grüße Euch alle recht herzlich von meinem neuen Zuhause aus, alles ist Bestens, Fresserl gut, schlafen gut, wie Ihr ja am Foto sehen könnt, werde liebevoll betreut, darf spielen und alle Zimmer besuchen. Wurde vom Tierarzt zusätzlich untersucht und alles ist gut, dafür gehe ich auch brav in mein Toiletten Hausi und  markiere überhaupt nicht. Tue viel mit meinem Herrli schmusen und ab und zu darf ich ihn auch ganz vorsichtig und liebevoll Beißen. So…

  • Zuhause gefunden

    Scooby

    Liebe Tante Schöner, herzliche Grüße von Sylt, wie Du siehst, es geht mir gut. Ich laufe wieder viel. Aber das gehört dazu. Ich bin gesund, das ist doch das Wichtigste. Dieses Jahr werde ich ja 77. Liebe Grüße von Scooby

  • Zuhause gefunden

    Nachricht von Sally und Sam

    Hallo liebes Tierheim Team, Wir haben von euch im letzten Jahr im November die beiden Katzenkinder adoptiert. Die beiden Katzen heißen jetzt Sally und Sam und haben sich super entwickelt … Viel Erfolg weiterhin und Danke nochmals Liebe Grüße. Familie T.

  • Zuhause gefunden

    Nachricht von Ilonka

    Hallo Frau Schöner, anbei ein Bild von Ilonka. Sie hat sich mittlerweile prächtig entwickelt – spielt auch mit unserer Hauskatze und dem Nachbarhund. Sie war schon ab dem zweiten Tag stubenrein und hält nachts auch locker acht Stunden aus. Auch tagsüber mal ein paar Stunden allein zu sein macht ihr nichts aus – sie hat ja die Katze bei sich 😊. Wir gehen täglich 5-6-mal Gassi und dabei auch durch unser Waldgrundstück (siehe Foto) – und natürlich immer angeleint (auch im Garten). In der Hundeschule wird sie besonders für ihr ausgeglichenes Wesen gelobt und immer dann gebraucht, wenn ein etwas „problematischer Fall“ dabei ist. Alles in Allem eine fantastische Hündin…