• Hunde

    Jodie, Jola, J.Lo

    Jodie, Jola, J.Lo sind 5 Monate alte Mischlingsmädchen und suchen ein liebevolles zu Hause. Sie sind sehr menschenbezogen, lieb freundlich und Welpen typisch verspielt. Natürlich müssen sie noch sehr viel lernen und deshalb steht auch eine Hundeschule auf ihrem Wunschzettel. Ausgewachsen werden sie eine Größe von etwa 55/58 cm und ein Gewicht von ca. 25 kg erreichen. Sie sind alle gechippt, geimpft, entwurmt und besitzen einen EU-Pass. Sollte Ihnen einer von den bezaubernden Welpen gefallen und Sie ihm ein liebevolles, Leben langes zu Hause bieten können, dann melden Sie sich bitte unter der Telefonnummer 08762/726 9977.

  • Vermittlungshilfe

    Senior – Vermittlungshilfe

    Senior braucht einen Platz, wo er seinen Lebensabend in Ruhe verbringen kann. Senior ist ein Tschechoslowakischer Wolfshundmischling mit ca. 9 Jahren, unkastriert, gechipt und geimpft. Er kam als Fundhund Anfang Dezember 2020 in ein französisches Tierheim. Ende Januar wurde ihm ein Stück Darm wegen einer Nekrose entfernt, was aber komplett verheilt ist. Im März 2021 kam Senior zu einem Freund von mir, der leider in der Stadt wohnt und das ist das Problem. Senior kommt mit den ganzen Reizen nicht klar, hat immer wieder Durchfall und die Reizüberflutung behindert ihn am Lernen. Weil der Besitzer wegen einem akuten Bandscheibenvorfall jetzt ins Krankenhaus kam, fanden wir für Senior einen schönen Pensionsplatz…

  • Katzen

    Sternchen und Schorschi (Freigang, werden nur zusammen abgegeben)

    Mama „Sternchen“ ist ca. 2019 geboren und Sohn „Schorschi“ ca. 2020 und leben derzeit auf einer Pflegestelle. Die beiden hängen sehr aneinander und sollen daher auch zusammenbleiben. Sternchen ist noch ein bisschen schüchtern. Sollte Schorschi sich mal „unerlaubter“ Weise etwas entfernen, holt seine Mama in sofort wieder in seine Obhut. Nach der Eingewöhnungszeit sollen beide Freigang bekommen – Voraussetzung ist, dass das neue Heim nicht in der Nähe von viel befahrenen Straßen liegt. Steckbrief: Rasse:  Europäisch Kurzhaar Farbe: getigert Geschlecht: weiblich, männlich Kastriert: ja Geboren: 2019 und 2020 Wer den beiden ein liebevolles Zuhause geben möchte, meldet sich bitte direkt bei der Pflegestelle: Frau Jehl, Tel. 08122-48685.

  • Katzen

    Umbra und Usambara (Freigang, werden nur zusammen abgegeben)

    Umbra und Usambara sind zwei aufgeweckte Katzenkinder und haben im Moment nur Flausen im Kopf. Wenn die beiden ihren Turbo einschalten, ist nichts mehr vor ihnen sicher. Usambara (der schwarz-weiße Bub) ist überhaupt nicht schüchtern und geht völlig unkompliziert auf Menschen zu, lässt sich streicheln und will dann spielen. Umbra (das graue Mädchen) ist etwas zurückhaltender und braucht immer einen Moment, bis sie sich traut zum Menschen hinzugehen. Für die Geschwister suchen wir ein Zuhause bei Menschen, die keine Probleme mit zerrissenen Gardinen, kaputten Vasen oder Blumentöpfen, zerrupften Möbeln etc. haben. 😉 Wenn es Ihnen hilft: Die beiden werden älter und dann auch ruhiger. Nach der Eingewöhnungszeit sollen die zwei…

  • Katzen

    Onyx (Freigang, evtl. zu anderer Katze dazu)

    Onyx ist ein ehemaliger Streuner, der sich auf einem Hof einquartiert hatte, aber leider die vorhandenen Katzen angegriffen hat. Aus dem Grund ist er dann zu uns ins Tierheim gekommen. Der Bub verträgt sich, seit er kastriert wurde und nun regelmäßig Futter bekommt, recht gut mit anderen Katzen. Aber er ist Menschen gegenüber noch sehr scheu und ängstlich. Meistens sitzt er in einer Höhle, wo er sich sicher fühlt. Für Onyx suchen wir ein Zuhause bei Menschen mit Katzenerfahrung, die viel Geduld mitbringen und sich der Herausforderung stellen, das Vertrauen von diesem scheuen Kater zu gewinnen. Für (kleine) Kinder ist Onyx leider nicht geeignet. Nach der Eingewöhnungszeit und auch erst,…

  • Katzen

    Hooki und Punkti (Freigang, werden nur zusammen abgegeben)

    Hooki und Punkti mussten schweren Herzens wegen Umzugs bei uns abgegeben werden. Die beiden Katzen kommen mit der neuen Situation noch nicht so gut zurecht und sind daher recht zurückhaltend/ängstlich. Da sie sich mehrheitlich in der Kratztonne aufhalten, können wir noch nicht genau sagen, wie sie charakterlich sind. Im Umgang sind sie sonst aber sehr nett, alles andere wird sich in den nächsten Tagen, wenn sie sich besser eingelebt haben, zeigen. Hooki und Punkti kennen sich ihr ganzes Leben lang, weswegen sie auch jetzt nur zusammen abgegeben werden. Wir denken, dass eine ruhige Familie ohne kleine Kinder, optimal für die beiden Katzendamen wäre. Nach der Eingewöhnung sollen die beiden wieder…

  • Katzen

    Gretl (Wohnungshaltung)

    Gretl ist eine ehemalige Fundkatze und lebte bisher auf einer (Dauer-)Pflegestelle. Leider konnte sie dort nicht mehr bleiben, weswegen sie nun zu uns ins Tierheim umgezogen ist. Besitzer haben sich leider auch nie gemeldet, weswegen wir nun ein liebevolles Zuhause bei ruhigen Menschen (ohne kleine Kinder) suchen, wo sie ihren Lebensabend in Würde und mit viel Liebe verbringen darf. Gretl hat eine Schilddrüsenüberfunktion und muss täglich zweimal ihre Tropfen bekommen. Sie kann auch nicht mehr richtig sehen, was bedeutet, dass man achtsam im Umgang mit Gretl sein muss. Die hübsche Katzenomi ist sehr lieb, verschmust und freundlich zu Menschen. Gretl wird ausschließlich in reine Wohnungshaltung abgegeben, da sie wie oben…

  • Katzen

    Fuchsi und Scheika (Freigang, werden nur zusammen abgegeben)

    Scheika ist ca. 2017 geboren und hat sich 2019 auf einem Hof angesiedelt. Damals hatte sie Kitten bei sich, unter anderem auch den Fuchsi. Nachdem die Katzenpopulation dort recht angestiegen ist, wurden wir um Unterstützung gebeten, die wir natürlich gerne gewährt haben. So kam es dann, dass Mama Scheika und ihr Sohn Fuchsi zu uns ins Tierheim gekommen sind und wir nun für die beiden ein schönes Zuhause suchen wollen. Beide Katzen sind sehr scheu und lassen sich auch nicht anfassen. Hier braucht es liebevolle, verständnisvolle und vor allem geduldige Menschen, damit die beiden zutraulich(er) werden können. Für (kleine) Kinder sind Fuchsi und Scheika nicht geeignet. Wir können uns auch…

  • Allgemein

    Spendenübergabe vom REWE Logistikzentrum Eitting

    © Markus Michl

    Am Samstag, dem 27.03.2021 brachte uns Markus Michl, Betriebsleiter des REWE Logistikzentrums in Eitting, eine Osterspende in Höhe von 1000 Euro, als Dankeschön für unseren regelmäßigen Einsatz dort. Wir als Tierschutzverein Landkreis Erding e.V. sind seit Jahren am Logistikzentrum in Eitting im Einsatz und fangen dort wild lebende, streunende Katzen und Katzenbabys ein, die sich beim Lager aufhalten. Diese werden dann tierärztlich untersucht, kastriert, gechippt und dann bei uns im Tierheim vermittelt. Wir bedanken uns auf diesem Wege sehr herzlich für die dringend benötigte Spende! Bilder: © Markus Michl

  • Hunde

    Vermittlungshilfe: Spike – Vermittlung von Privat

    Achtung: Der Tierschutzverein Landkreis Erding e.V. leistet hier nur Vermittlungshilfe. Spike ist nicht bei uns im Tierheim. Bitte melden Sie sich ausschließlich unter der unten angegebenen Telefonnummer. Alter: ca. 1 Jahr Gewicht: 25 kg Höhe: 55 cm Rasse: Schäferhund Mix Besuchbar in Bad Rappenau Charakter: Offen für Menschen und Hunde. Impulskontrolle und Frust-Toleranz muss er noch lernen. Sehr verspielt und aktiv. Deutschland, das Leben in einer Wohnung/Haus mit Menschen und das Laufen an der Leine sind für ihn noch Neuland. Wenn er nicht bekommt, was er möchte, lässt er sich noch sehr stressen. Er muss noch lernen sich zu beherrschen und zu beruhigen. Mit anderen Hunden ist er sehr verträglich.…