• Katzen

    Leo

    Rasse:  Europäisch Kurzhaar Farbe: grau-getigert Geschlecht: männlich Kastriert: ja Geboren: 2014 Leo wurde bei uns abgegeben, weil er in seinem alten Zuhause markiert und an Türen, Möbeln etc. gekratzt hat. Wir vermuten, dass er nicht genügend Freigang hatte oder aber, dass ihm vielleicht ein Artgenosse zum Spielen und Kuscheln fehlte und er deshalb verhaltensauffällig geworden ist. Er scheint sich bei uns mit seinem derzeitigen Zimmerkollegen recht gut zu verstehen und wenn dies so bleibt, würden wir ihn nur ungerne wieder in Einzelhaltung vermitteln. Der stattliche Bub ist sehr lieb und verschmust und jetzt schon einer meiner Lieblinge. 😉 Für Leo suchen wir ein Zuhause, wo er mehr Freigang bekommen kann,…

  • Katzen

    Gucci

    Rasse:  Europäisch Kurzhaar Farbe: rot getigert mit weiß Geschlecht: weiblich Kastriert: ja Geboren: 2019 Die kleine Gucci ist noch sehr scheu und mag sich auch noch nicht so recht anfassen lassen. Sie wird aber von Tag zu Tag aufgeschlossener, so dass wir guter Dinge sind, dass sie irgendwann lernt, Vertrauen zu Menschen aufzubauen. Sie versteht sich sehr gut mit anderen Katzen und kuschelt viel mit ihnen. Daher wäre es von Vorteil, wenn Gucci in ihrem neuen Zuhause eine weitere Katze als Spiel- und Kuschelgefährten hat. Für Gucci suchen wir ein Zuhause bei katzenerfahrenen Menschen, die ihr alle Zeit der Welt geben, um sich einzuleben und Vertrauen zu ihren Menschen zu…

  • Katzen

    Foxi

    Rasse:  Europäisch Kurzhaar Farbe: weiß-getigert Geschlecht: männlich Kastriert: ja Geboren: 2019 Foxi ist ein lieber, aber leider noch sehr scheuer junger Kater. Er ist vermutlich im Herbst/Winter letzten Jahres geboren und wir schätzen ihn auf ca. 7-8 Monate. Der hübsche Bub ist sehr neugierig und schnuppert auch schon mal an der Hand. Mehr traut er sich aber noch nicht und vor Berührungen schreckt er noch zurück. Er mag andere Katzen und es wäre gut, wenn er in seinem neuen Zuhause einen Artgenossen als Spiel- und Kuschelgefährten hätte. Für Foxi suchen wir ein Zuhause bei katzenerfahrenen Menschen, die ihm jegliche Zeit geben, die er braucht, um zutraulich zu werden und Vertrauen…

  • Allgemein

    Katzenfund in Isen: einfach im Wald ausgesetzt…

    Spaziergänger haben auf Wanderwegen in Isen den Weidenkorb entdeckt und damit auch den kleinen Samson, der vermutlich mit seiner Mutter (und eventuell auch Geschwistern?) einfach ausgesetzt wurde. Zum Glück wurden wir sofort benachrichtigt und konnten zumindest Samson retten. Von Mutter und Geschwistern leider keine Spur. Samson ist sehr anhänglich und sucht die menschliche Nähe, so dass wir sehr sicher sind, dass er bis vor Kurzem in einer Familie gelebt haben muss. Wir versuchen weiterhin, die Mutter (die von den Findern wohl auch gesehen wurde) und eventuelle Geschwister zu finden. Das Aussetzen von Tieren ist eine Straftat und wir werden Anzeige erstatten!!! Wenn Sie Samson erkennen und möglicherweise wissen, wo er…

  • Katzen

    Tibo

    Rasse:  Europäisch Kurzhaar Farbe: weiß mit getigerten Flecken Geschlecht: männlich Kastriert: ja Geboren: ca. 2015 Tibo kam mit Bissverletzungen und voller Zecken zu uns ins Tierheim. Inzwischen hat er sich wieder recht gut erholt, sodass wir langsam auf die Suche nach einem liebevollen Zuhause für ihn Ausschau halten wollen (noch muss er einige Zeit im Tierheim zur Beobachtung bleiben). Der hübsche Bub ist sehr zutraulich und lieb. Er versteht bedingt mit Artgenossen, sodass er auch als Einzelkatze vermittelt werden kann. Seine Menschen sollten jedoch viel Zeit für ihn haben, da er sehr menschenbezogen ist. Nach einer gewissen Eingewöhnungszeit soll Tibo wieder Freigang haben dürfen. Hierbei ist jedoch die Voraussetzung, dass…

  • Allgemein

    Corona: Tiervermittlungen und Besuche im Tierheim

    Liebe Tierheimbesucher, Tierfreunde und Interessenten, Wir dürfen inzwischen wieder Tiere vermitteln, Fundtiere und auch Abgabetiere aufnehmen. Allerdings müssen wir uns hier an die geltenden Schutzvorschriften halten, weswegen einige Einschränkungen in Kauf genommen werden müssen: jeder Besucher des Tierheims muss einen Mundschutz und Einmalhandschuhe tragen, es muss ein Mindestabstand von 1,5 Meter eingehalten werden und es darf jeweils nur eine Person das Tierheim betreten Die Besichtigung von unseren Tieren ist nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich. Um den Besuch im Tierheim so kurz wie möglich zu halten, ist es leider nicht möglich, dass Sie vor Ort alle Tiere anschauen können und hierbei von uns beraten werden. Daher bitten wir alle Interessenten darum,…

  • Allgemein

    Unter Hamsterverdacht

    © Renate Schmidt

    Das Tierheim bei Kirchasch kann jetzt wieder Hunde und Katzen aufnehmen und abgeben. Natürlich müssen die Bewohner auch mit Futter versorgt werden. Die älteren ehrenamtlich Beschäftigte sind von der Mitarbeit aber vorerst entbunden

  • Allgemein

    Ostern 2020

    In dieser schwierigen Zeit, eingesperrt wegen eines kleinen, aber mächtigen Virus, ist es umso wichtiger auf seine Mitmenschen zu achten. Auch das Tierheim Erding hat es schwer in diesen Zeiten. Der reguläre Besucherverkehr, der unser Tierheim am Wochenende gefüllt hat, ist durch die Einschränkungen zum Erliegen gekommen und die Tiere verbleiben länger im Tierheim als sie müssten. Einnahmen durch Vermittlung und Spenden bleiben aus und unsere Kosten steigen dadurch auch an. Auch wenn die Zeit aktuell sehr schwierig für jeden einzelnen ist, bitte vergessen Sie uns als Tierschutzverein und Tierheim nicht. Bitte spenden Sie weiter, denn nur so können wir uns auch weiterhin im Landkreis um hilfsbedürftige Tiere kümmern. Seit…

  • Hunde

    Pauli

    Pauli, ca. 2 Jahre, Mischling sucht eine ruhige, verständnisvolle Familie. Pauli ist ein kleiner Angsthase, der vor allem, was ihm fremd ist, sehr zurückhaltend reagiert. Auf seiner Pflegestelle ist er ein lebhafter, lustiger Hund, der auch gern gestreichelt und gekrault werden möchte. Hin und wieder zeigt er aber auch dort noch Unsicherheiten. Für ihn suchen wir ein ruhiges Umfeld, eine Familie möglichst ohne Kinder. Menschen die ihm Zeit geben, um sich an seine neue Familie zu gewöhnen und vertrauen finden kann. Er ist kastriert, ca. 38 cm groß und wiegt ca. 10 kg. Pauli ist kein Anfängerhund und muss auch noch sehr viel lernen. Er ist entwurmt, geimpft, gechippt und…

  • Allgemein

    Coronavirus: Eingeschränkte Tiervermittlung ab 07.04.2020

    Liebe Tierheimbesucher und Interessenten, auch wenn wir weiterhin für die Öffentlichkeit geschlossen haben, dürfen wir ab sofort wieder unsere Tiervermittlung aufnehmen. Dies wurde vom Landratsamt ED heute bestätigt. 🙂 Dies allerdings nur unter Berücksichtigung folgender Maßnahmen: – Besuch von Interessenten im Tierheim nur nach vorheriger telefonischer oder schriftlicher Terminvereinbarung – Es darf jeweils nur eine Person das Tierheim betreten – Das Tragen von Mundschutz und Handschuhen ist Pflicht (bitte bringen Sie einen Mundschutz mit, wir haben kaum noch welche) – Einhaltung des Mindestabstands von 1,5 Metern Bestenfalls schauen Sie schon vorab auf unserer Homepage, welches unserer Schützlinge zu Ihnen passen und Sie gerne adoptieren würden. Melden Sie sich dann bitte…