Allgemein

Hilferuf des Tierschutzvereins

Immer mehr Tiere, hohe Arztrechnungen, geringe finanzielle Mittel – der Tierschutzverein Landkreis Erding ist an seiner Kapazitätsgrenze angelangt. Die Organisation sucht Sponsoren.

Landkreis – Der Tierschutzverein Landkreis Erding sucht dringend Sponsoren. „Zurzeit läuft bei uns alles auf Sparflamme“, berichtet Mitglied Maik Wendelken in einer Pressemitteilung. Aufgrund fehlender Gelder könnten keine neuen Mitarbeiter eingestellt werden, und die Belastung des vorhandenen Personals steige unaufhörlich. „In einem Krankheitsfall droht der Betrieb des Tierheims in Erding zum Erliegen zu kommen“, schreibt Wendelken.