Pferde in Not - Jetzt helfen

Für Pferde gibt es leider kein Tierheim.

Unser Fond soll helfen, Pferden, die in Not geraten sind, eine Bleibe mit tierschutzgerechter Versorgung und tierärztlicher Behandlung zu verschaffen. Nur weil Pferde für ihre Besitzer wertlos geworden sind oder zum Teil unmenschliche Leistungen, die von Ihnen gefordert werden, nicht mehr erbringen können, bleibt ihnen der letzte Weg zum Schlachter.

Pferde haben keinen Schmerzlaut. Sie leiden still. Bitte helfen Sie uns mit ihrer Spende, diese Tiere vor qualvollen Tiertransporten und brutalem Umgang zu bewahren.

Wenn Sie Pferde die in Not geraten sind, helfen möchten, dann spenden Sie doch bitte auf das nachfolgende Konto.

Spendenkonto:
IBAN: DE48 7005 1995 0000 0123 69
BIC:   BYLADEM1ERD
Bank: Sparkasse Erding/Dorfen
Verwendungszweck: „Pferde in Not“

Haben Sie noch weitere Fragen zu dem Thema?
Dann schreiben Sie bitte eine E-Mail an kontakt(at)tierschutzverein-erding.de.

Vielen Dank!

(Bild: Pixabay.com)