Katzen

Udo, Undine und Ulrike (Keine Einzelhaltung)

Die Geschwister haben mit ihrer Mutter und weiteren Katzen auf einem Anwesen gelebt, wo sie nicht mehr versorgt werden konnten, und sind so zu uns ins Tierheim gekommen.

Udo und Undine sind noch recht scheu und mögen sich noch nicht gerne anfassen lassen.
Ulrike hingegen ist sehr aufgeschlossen, geht auf Menschen zu und wird gerne gestreichelt.

Die drei kommen mit allen Katzen in ihrem Zimmer sehr gut zurecht. Schön wäre es, wenn wenigstens zwei Geschwister zusammenbleiben können. Sie werden aber immer mit wenigstens einer anderen Katze abgegeben. Eventuell könnte Undine (Langhaar) zusammen mit unserer Huberta vermittelt werden, da die beiden ständig zusammen sind.

Wir suchen für die drei ein ruhiges Zuhause ohne Kinder. Die künftigen Besitzer sollten schon etwas Katzenerfahrung mitbringen.

Sind Udo, Undine und Ulrike zutraulich und haben sich komplett eingelebt, könnten sie gerne Freigang haben. Ein gesicherter Garten oder eine Wohnung mit vernetztem Balkon ist auch möglich.
Bitte beachten Sie, dass wir unsere Katzen nur in ungesicherten Freigang vermitteln, wenn keine viel befahrenen Straßen in der Nähe sind.

Rasse:  Europäisch Kurzhaar
Farbe: getigert
Geschlecht: männlich, weiblich
Kastriert: ja
Geboren: Juli 2022

Aufgrund von „Corona“ haben wir derzeit keine öffentlichen Besuchszeiten.
Wenn Sie sich für unsere Katzen interessieren, schreiben Sie uns gerne eine Mail an
kontakt@tierheim-erding.de oder rufen Sie uns unter der Telefonnummer 0175-7231388 an. Wir werden Sie gerne beraten und einen Termin zur Besichtigung mit Ihnen vereinbaren.