Katzen

Katzenfamilie/Kitten (Keine Einzelhaltung)

Zwei Katzenfamilien sind in diesem Sommer bei uns eingezogen. Sie stammen von unterschiedlichen Höfen bzw. Futterplätzen und sind nun auf der Suche nach einem liebevollen Zuhause.

Matze: rot-weiß // geboren 2022 / männlich
Ilka: dreifarbig/getigert // geboren 2022 // weiblich
Udo: getigert (Räderzeichnung) / geboren 07/2022 // männlich
Undine: getigert // geboren 07/2022 // weiblich
Ulrike: getigert // geboren 07/2022 // weiblich
Ursula: getigert // geboren ca. 2021 // weiblich (Mutter)
Uma: getigert // geboren ca. 2020 // weiblich

Die Katzen hatten, bis sie zu uns kamen, wenig Kontakt zu Menschen und sie sind daher noch recht scheu. Mittlerweile sind einige von ihnen schon recht zutraulich und wir gehen davon aus, dass sie im neuen Heim dann auch recht schnell Vertrauen zu ihren Menschen fassen können.

Die Kitten werden immer im Doppelpack vermittelt oder zusammen mit ihrer Mutter bzw. der zweiten, älteren Katze.

Nach der Eingewöhnungszeit können alle Katzen gerne Freigang haben. Die Kitten könnten auch in Wohnungshaltung mit vernetztem Balkon vermittelt werden.
Bitte beachten Sie, dass wir unsere Katzen nur in Freigang vermitteln, wenn keine viel befahrenen Straßen in der Nähe sind.

Aufgrund von „Corona“ haben wir derzeit keine öffentlichen Besuchszeiten.
Wenn Sie sich für unsere Katzen interessieren, schreiben Sie uns gerne eine Mail an
kontakt@tierheim-erding.de oder rufen Sie uns unter der Telefonnummer 0175-7231388 an. Wir werden Sie gerne beraten und einen Termin zur Besichtigung mit Ihnen vereinbaren.