Katzen

Egon (Keine Einzelhaltung // Freigang)

Egon haben wir von einem Hof übernommen und kastriert. Da er dort leider nicht mehr zurückkann, suchen wir nun ein neues Zuhause für ihn.

Egon ist noch sehr scheu und lässt sich nicht anfassen. Mit viel Liebe und Geduld kann aber auch er zutraulich werden und Vertrauen zu Menschen fassen.

Er kommt mit den anderen Katzen sehr gut zurecht, weswegen er nicht in Einzelhaltung vermittelt wird. Eine zutrauliche Katze, die bereits im neuen Heim lebt, kann für ihn nur Gutes bedeuten, da er sich an ihr orientieren kann und sieht, dass Menschen nicht so schlimm sind, wie er vermutlich denkt.

Nach der Eingewöhnung sollte er Freigang bekommen. Aber auch eine große Wohnung mit vernetztem Balkon oder ein gesicherter Garten wäre möglich.
Bitte beachten Sie, dass wir unsere Katzen nur in Freigang vermitteln, wenn keine viel befahrenen Straßen in der Nähe sind.

Rasse:  Europäisch Kurzhaar
Farbe: schwarz
Geschlecht: männlich
Kastriert: ja
Geboren: unbekannt – vermutlich noch jung

Aufgrund von „Corona“ haben wir derzeit keine öffentlichen Besuchszeiten.
Wenn Sie sich für unsere Katzen interessieren, schreiben Sie uns gerne eine Mail an
kontakt@tierheim-erding.de oder rufen Sie uns unter der Telefonnummer 0175-7231388 an. Wir werden Sie gerne beraten und einen Termin zur Besichtigung mit Ihnen vereinbaren.