Katzen

Agneta und Naseweis (Vermittlung nur zusammen)

Die beiden Katzen-Mädchen waren Findelkinder, die wir im Tierheim liebevoll gepäppelt haben.

Agneta (grau-getigert) ist ein lebhaftes und verspieltes Katzenmädchen, dabei sehr anhänglich und verschmust.
Naseweis (schwarz-weiß) ist ebenso verspielt, jedoch noch ein bisschen vorsichtig Menschen gegenüber – sie braucht immer eine Weile, bis sie auftaut und sich streicheln lässt.

Die zwei haben sich im Tierheim kennen und lieben gelernt. Sie spielen und kuscheln so schön zusammen, sodass wir sie nur zusammen abgeben.

Agneta und Naseweis können in reine Wohnungshaltung oder auch in späteren Freigang vermittelt werden.
Bitte beachten Sie, dass wir unsere Katzen nur in ungesicherten Freigang vermitteln, wenn keine viel befahrenen Straßen (oder Bahngleise…) in der Nähe sind.

Rasse:  Europäisch Kurzhaar
Farbe: grau-getigert, schwarz-weiß
Geschlecht: weiblich
Kastriert: nein
Geboren: ca. Mai und Juni 2022

Aufgrund von „Corona“ haben wir derzeit keine öffentlichen Besuchszeiten.
Wenn Sie sich für unsere Katzen interessieren, schreiben Sie uns gerne eine Mail an
kontakt@tierheim-erding.de oder rufen Sie uns unter der Telefonnummer 0175-7231388 an. Wir werden Sie gerne beraten und einen Termin zur Besichtigung mit Ihnen vereinbaren.