Katzen

Belinda, Bonifatius und Luzifer (Geschwister)

Rasse:  Europäisch Kurzhaar
Farbe: schwarz-weiß, grau-getigert, getigert mit weiß
Geschlecht: männlich, weiblich
Kastriert: ja
Geboren: 2019

Die Geschwister kamen zu uns ins Tierheim, da die Besitzerin leider verstorben ist.

Belinda (getigert mit weiß) ist etwas zurückhaltend, aber sehr lieb und verschmust.
Luzifer (schwarz-weiß) macht seinem Namen überhaupt keine Ehre – er ist sehr anhänglich und verschmust, ein ganz lieber Bub.
Bonifatius (grau getigert) ist ebenfalls etwas zurückhaltend, lässt sich aber auch gerne streicheln und genießt dies auch sehr.

Bonifatius hatte eine Verletzung im hinteren Rückenbereich, die noch am Ausheilen ist, ihm aber kaum noch Probleme beschert. Er braucht jedoch aktuell noch täglich Lactulose, damit er sein „Geschäft“ ordnungsgemäß verrichten kann – das nimmt er auch ganz brav ein.

Da die Geschwister ihr Leben lang zusammen waren, würden wir sie nur ungern trennen. Wir wissen natürlich, dass es sehr schwer wird, drei Katzen zusammen zu vermitteln, aber versuchen wollen wir es. Eventuell könnte einer der Drei auch alleine, aber wenigstens zu einer weiteren Katze vermittelt werden. Einzelhaltung ist bei diesen Katzen keine Option.

Vermutlich hatten die Geschwister bisher Freigang, den sie auch wieder bekommen sollen. Jedoch sollte Bonifatius wegen seiner Verletzung bis auf Weiteres noch nicht ungesichert nach draußen.
Bitte beachten Sie, dass wir unsere Katzen nur in Freigang vermitteln, wenn in der Nähe keine viel befahrenen Straßen sind.

Aufgrund von „Corona“ haben wir derzeit keine öffentlichen Besuchszeiten.
Wenn Sie sich für unsere Katzen interessieren, schreiben Sie uns gerne eine Mail an
kontakt@tierheim-erding.de oder rufen Sie uns unter der Telefonnummer 0175-7231388 an. Wir werden Sie gerne beraten und einen Termin zur Besichtigung mit Ihnen vereinbaren.