Katzen

Burgi (Wohnungshaltung / keine Einzelhaltung)

Rasse:  Europäisch Kurzhaar
Farbe: getigert
Geschlecht: weiblich
Kastriert: ja
Geboren: 2020

Burgi kam mit einer Verletzung zu uns ins Tierheim und sie ist dadurch leider inkontinent. Das heißt, dass sie manchmal Kot und Urin „verliert“, weil sie es nicht steuern kann. Der Heilungsprozess kann sechs oder mehr Monate dauern und leider ist es nicht garantiert, dass die Inkontinenz gänzlich weggeht. Im Laufe der Behandlung ist es aber schon deutlich besser geworden und sie sucht auch schon fein die Katzentoilette auf, um ihr Geschäft zu machen (klappt aber noch nicht immer).

Burgi ist sehr anhänglich und auch verspielt. In ihrem Zimmer tobt sich ordentlich herum und versucht ihre Zimmerkameradin zum Spielen zu animieren. Sie ist dabei manchmal etwas stürmisch, (auch beim Spielen mit Menschen).
Sie braucht auf jeden Fall einen geeigneten Spielkameraden in ähnlichem Alter, mit dem sie ausgiebig toben kann und der sie auch mal zurechtweist.

Aufgrund der Verletzung soll Burgi in Wohnungshaltung vermittelt werden, am besten mit vernetztem Balkon.

Da Burgi noch in Behandlung ist, kann sie noch nicht sofort in ein neues Heim umziehen. Wir suchen dennoch jetzt schon nach einem liebevollen Zuhause für diese tolle Katze.

Aufgrund von „Corona“ haben wir derzeit keine öffentlichen Besuchszeiten.
Wenn Sie sich für unsere Katzen interessieren, schreiben Sie uns gerne eine Mail an
kontakt@tierheim-erding.de oder rufen Sie uns unter der Telefonnummer 0175-7231388 an. Wir werden Sie gerne beraten und einen Termin zur Besichtigung mit Ihnen vereinbaren.