Vermittlungshilfe

DSH-Mix-Hündin sucht die große Liebe!

Ich bin Luca (gesprochen Luza), eine unkastrierte Deutsche-Schäferhund-Mix-Hündin (geboren am 1.2.2012, ca. 52 cm Schulterhöhe).

Ich bin ursprünglich aus Ungarn, und meinem ehemaligen Herrchen dort vor mehreren Jahren trächtig zugelaufen. Genügsam, und vor allem sehr, sehr anhänglich, kann ich auch in ein nicht so aktives Zuhause einziehen.

Rassebedingt bin ich ein sehr guter Wachhund. Leider habe ich bis jetzt kaum Erziehung genossen, daher bin ich manchmal noch laut und ungestüm. Aber ich lerne schnell! Eindringlinge und alles, was mir komisch vorkommt, melde ich lautstark und ausdauernd. Ich mag Menschen sehr, auch andere Hunde sind überhaupt kein Problem – ich habe, seit ich in Deutschland bin, immer mit anderen Hunden zusammengelebt, Rüden und Hündinnen.

Daher ist auch unklar, ob ich ganz alleine bleiben kann – aber ich würde mich auf jeden Fall ganz stark anstrengen, meinen neuen Besitzern zu gefallen. Als Zweit- oder Dritthund würde ich mich bestimmt auch sehr wohlfühlen. Es ist nicht bekannt, wie ich auf Katzen und (kleine) Kinder reagiere.

Autofahren kann ich, auch in einer Box, obwohl ich da noch etwas nervös bin. Meine Leinenführigkeit ist – ganz DSH-Mix – sehr gut, obwohl ich im Moment nicht an größere Spaziergänge gewöhnt bin.

Ich suche vor allem ein liebevolles Zuhause, in dem ich endlich ankommen kann.

Wenn Sie der Meinung sind, Luca ein neues Zuhause bieten zu können, dann melden Sie sich bitte per E-Mail an luca@wohnpsychologie.de.