Katzen

Taipan (Vermittlung in Freigang)

Rasse:  Europäisch Kurzhaar
Farbe: schwarz
Geschlecht: männlich
Kastriert: ja
Geboren: unbekannt

Taipan ist ein ehemaliger Streuner und leider sehr scheu bzw. noch recht wild.
Sobald ein Mensch sein Zimmer betritt, versteckt er sich. Er ist jedoch offen für Spielangeln und erfreut sich zusehends daran, wenn Menschen damit mit ihm etwas spielen (wenn auch immer in seinem sichern Versteck).

Taipan wird vermutlich nie ein Schmusekater werden. Für ihn wäre ein Platz auf einem Hof, wo er seine Freiheit genießen kann und eher wenig engen Kontakt mit Menschen hat, am besten. Er sollte dort gut versorgt werden (Futter, Wasser, medizinische Versorgung).

Er könnte sicherlich auch in einen normalen Haushalt bei katzenerfahrenen Menschen, die keinen Schmusekater brauchen oder wollen, vermittelt werden. Auch hier muss er nach der Eingewöhnung unbedingt wieder Freigang haben.

Bitte beachten Sie, dass wir unsere Freigänger nicht in die Nähe von viel befahrenen Straßen vermitteln.

Aufgrund von „Corona“ haben wir derzeit keine öffentlichen Besuchszeiten.
Wenn Sie sich für unsere Katzen interessieren, schreiben Sie uns gerne eine Mail an
kontakt@tierheim-erding.de oder rufen Sie uns unter der Telefonnummer 0175-7231388 an. Wir werden Sie gerne beraten und einen Termin zur Besichtigung mit Ihnen vereinbaren.