Katzen

Leo (Vermittlung in Freigang)

Rasse:  Europäisch Kurzhaar
Farbe: getigert mit weiß
Geschlecht: männlich
Kastriert: ja
Geboren: April 2016

Leo wurde bei uns im Tierheim abgegeben, weil der Besitzer viel im Ausland arbeitet und dieser sich nicht mehr ausreichend um den hübschen Bub kümmern konnte.

Leo ist noch ein wenig schüchtern, was vermutlich auf die ungewohnte Situation im Tierheim zurückzuführen ist. Er lässt sich aber streicheln, wenn man vorsichtig auf ihn zugeht und beruhigend mit ihm redet. Bei fremden Menschen ist er lt. dem Vorbesitzer recht ängstlich.

Für Leo suchen wir ein Zuhause bei Menschen, die schon etwas Katzenerfahrung mitbringen und die ihm die nötige Sicherheit geben, damit er bald Vertrauen zu ihnen fassen kann. Kleine Kinder sollten nicht im Haus leben.

Wir wissen aktuell noch nicht genau, wie er mit Artgenossen zurechtkommt. Im Moment ist er im Zusammenleben mit seinen Zimmergefährten sehr zurückhaltend, aber er ist ihnen nicht feindlich gesonnen. Daher können wir uns vorstellen, dass er auch mit oder zu einer weiteren Katze vermittelt werden kann.

Nach der Eingewöhnungszeit soll Leo wieder Freigang haben.
Bitte beachten Sie, dass wir unsere Freigänger nicht in die Nähe von viel befahrenen Straßen vermitteln.

Aufgrund von „Corona“ haben wir derzeit keine öffentlichen Besuchszeiten.
Wenn Sie sich für unsere Katzen interessieren, schreiben Sie uns gerne eine Mail an
kontakt@tierheim-erding.de oder rufen Sie uns unter der Telefonnummer 0175-7231388 an. Wir werden Sie gerne beraten und einen Termin zur Besichtigung mit Ihnen vereinbaren.