Katzen

Helga und Foxi

Update 08.05.2021: Es hat sich inzwischen ergeben, dass Foxi sich sehr mit unserem Roman angefreundet hat (die zwei sind unzertrennlich geworden) und leider ist Helga nun nur noch das 5. Rad am Wagen. 🙁
Da wir fĂŒr unsere Katzen nur das Beste wollen, wĂŒrden wir Foxi gerne zusammen mit Roman vermitteln (mit spĂ€terem Freigang in ruhiger, lĂ€ndlicher Lage ohne große Straßen in der NĂ€he).

Helga muss auf jeden Fall einen Artgenossen an ihrer Seite haben – hier können wir uns eine Katze in Ă€hnlichem Alter, jĂŒnger oder auch Ă€lter vorstellen. FĂŒr Helga wĂ€re Wohnungshaltung ideal, ein vernetzter Balkon sollte jedoch vorhanden sein.

 

So wenig Anfragen fĂŒr Helga und Foxi… warum? Die beiden sind so hĂŒbsch und nett. Sie sitzen nun schon ĂŒber ein Jahr bei uns im Tierheim und niemand möchte ihnen eine Chance geben. Das macht uns sehr traurig, denn die beiden haben es so verdient, endlich ein liebevolles Zuhause zu bekommen.

Helga wurde zusammen mit ihren Geschwistern in einem sehr schlechten Zustand aufgefunden und zu uns ins Tierheim gekommen. Sie war sehr krank und musste wochenlang behandelt und gepÀppelt werden. Ihre Geschwister sind inzwischen vermittelt, nur Helga ist noch da und sucht immer noch ein liebevolles Zuhause.
Leider mag Helga sich immer noch nicht von Menschen anfassen lassen, aber sie macht große Fortschritte: Inzwischen versteckt sie sich nicht mehr, sobald Menschen in ihre NĂ€he kommen, sondern setzt sich auch in die NĂ€he und schaut sehr lieb dabei. 🙂 Sie hat auch entdeckt, dass sie mit Menschen fein spielen kann. Es ist also nicht aussichtslos und Helga kann noch zu einer Schmusekatze werden.

Foxi ist nun schon so lange bei uns und wir können nicht verstehen, dass dieser hĂŒbsche Bub noch keine passende Familie gefunden hat.
Er war bereits vermittelt und auch schon umgezogen, aber leider hat es ihm dort nicht gefallen, weswegen er unsauber wurde und daher wieder zu uns zurĂŒckmusste.
Aus dem damals noch sehr Ă€ngstlichen Bub ist inzwischen ein sehr zutraulicher und verschmuster Kater geworden – aber nur, wenn er mag 😉

FĂŒr die beiden suchen wir Menschen mit Katzenerfahrung, viel Liebe und Geduld. Ein ruhiges Zuhause ohne (kleine) Kinder wĂ€re das Beste fĂŒr Helga und Foxi.

Steckbrief:
Rasse:  EuropÀisch Kurzhaar
Farbe: getigert mit weiß
Geschlecht: mÀnnlich, weiblich
Kastriert: ja
Geboren: 2019

Aufgrund von „Corona“ haben wir derzeit keine öffentlichen Besuchszeiten.
Wenn Sie sich fĂŒr unsere Katzen interessieren, schreiben Sie uns gerne eine Mail an
kontakt@tierheim-erding.de oder rufen Sie uns unter der Telefonnummer 0175-7231388 an. Wir werden Sie gerne beraten und einen Termin zur Besichtigung mit Ihnen vereinbaren.